Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/wordpress/wp-content/plugins/social-networks-auto-poster-facebook-twitter-g/inc/nxs_functions_engine.php on line 168

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/wordpress/wp-content/plugins/social-networks-auto-poster-facebook-twitter-g/inc/nxs_functions_engine.php on line 175

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/wordpress/wp-content/plugins/social-networks-auto-poster-facebook-twitter-g/inc/nxs_functions_engine.php:168) in /homepages/1/d17502002/htdocs/Indians-Online_de/wordpress/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 1152
Neues Verteidiger Talent kommt aus Füssen - Hannover Indians News Blog

Neues Verteidiger Talent kommt aus Füssen

Das könnte dir auch gefallen...

1 Antwort

  1. Winnipou sagt:

    Nach drei eher bescheidenen Spielzeiten und wenigen spielerischen Glanzlichtern, nach vielen Enttäuschungen und hochgehandelten Spielern, die weit hinter den Erwartungen zuürückgeblieben sind, beschreiten die Indians nun einen neuen Weg.

    Dieser mag zwar auch durch die notwendige Etatkürzung vorgegeben sein, aber er ist der Richtige. Auch bei besserer Bilanzierung würde ich diesen Schritt voll unterstützen und gut heißen, denn er bietet neben Risiken auch eine fülle von neuen Möglichkeiten. Ich persönlich finde es klasse, jungen, talentierten Spielern die Möglichkeit zu geben, sich zu beweisen.

    Die Mannschaft kann frei von der Leber und ohne Druck aufspielen. Fehler werden von den Fans eher verziehen als wenn ein Mizzi oder ein Györi mal wieder über das Tor hämmert. Und da Geld am Turm knapper geworden ist, kann auch NIEMAND der GF vorwerfen, nicht größer investiert zu haben. Wir wollen ja weiterhin Hockey am Turm sehen, gelle? Eine weitere Pleite… und wir können den Turm abtragen lassen.

    Wir Fans dürfen uns, denke ich, auf mehr Leidenschaft auf dem Eis freuen, nicht unbedingt auf mehr Punkte. Mir persönlich wäre mal wieder mehr Feuer auf dem Eis wichtig- die PO brauche ich bei der jetzigen Situation im deutschen Eishockey überhaupt nicht. Ich würde es geiler finden in den PD den Klassenerhalt mit einer hochmotivierten Truppe zu schaffen und kräftig abzufeiern. Nervenkitzel und Leidenschaft und nicht Belanglosigkeit ala 0-4 Landshut.

    Diese Neukonstellation könnte auch dazu führen, dass bei einigen Anhängern die Lockerheit wiederkommt. Nicht viel erwarten und sich dafür doppelt über jeden erkämpften Punkt freuen. Und auch im Angesicht der Niederlage eine leidenschaftliche Mannschaft supporten.

    Die Risiken darf man natürlich auch nicht verschweigen. Wir können auch absteigen. Das können wir aber auch mit einer weitaus namenhafteren Truppe – siehe BHV. Die Gefahr, das wir nächste Saison absteigen ist natürlich um einiges größer als dies diese Saison bei BHV der Fall war aber das muss man jetzt in Kauf nehmen.

    Also Erwartungen streichen und dafür Zittern und dann umso mehr freuen. Dass ist, wenn ihr ehrlich zu euch seit auch der einzige Reiz, der beim dem ganzen Desaster im deutschen Eishockey noch geblieben ist.
    Denkt mal drüber nach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image