Tagged: Maik Blankart

Indians verlieren Spiel und Maik Blankart 0

Indians verlieren Spiel und Maik Blankart

Die EC Hannover Indians mussten auch in der zweiten Partie des Play-Offs Viertelfinales gegen die Landshut eine Niederlage hinnehmen. Völlig verdient gewannen die Cannibals am Pferdeturm mit 1:5 (0:2;1:2;0:1) und liegen nun mit 2:0 in der Best of 7 Serie in Front.

Das sportliche rückte aber spätestens in der 21. Spielminute in den Hintergrund, als Landshuts Stürmer Frantisek Mrazek Indians Jungverteidiger Maik Blankart (19 Jahre) mit einem brutalen Check gegen den Kopf niederstreckte.

Auf einer Trage und mit einer Halskrause musste der Troisdorfer nach minutenlanger Behandlung auf dem Eis in die Klinik gebracht werden.

Die Aussage von Trainer Christian Künast nach dem Spiel auf der Pressekonferenz „Das sah nicht nur böse aus, das war auch böse.“ lässt nichts gutes erahnen. An dieser Stelle gute Besserung an Maik Blankart, wie auch an Daniel Hilpert und Danny Pyka, die heute ebenfalls verletzt fehlten.

Indians schlagen Steelers nach Verlängerung 0

Indians schlagen Steelers nach Verlängerung

Der Einstand von Christian Künast als neuer Trainer am Pferdeturm ist geglückt. Gegen den Tabellenletzten aus Bietigheim siegten die Indians glücklich aber am Ende verdient mit 4:3 (0:0;2:0;1:3;1:0) nach Verlängerung.

Vor rund 3100 gespannten Zuschauern im Eisstadion am Pferdeturm zeigten sich beide zuletzt schwächelnden Mannschaften bemüht möglichst keine Fehler zu machen. Torchancen blieben auf beiden Seiten Mangelware. Beide Teams neutralisierten sich größtenteils in der Neutralen Zone.

Heute Pokalspiel gegen Heilbronn 0

Heute Pokalspiel gegen Heilbronn

Die EC Hannover Indians bestreiten heute ab 19:30 Uhr im Eisstadion am Pferdeturm die zweite Runde im DEB-Pokal. Zu Gast werden die Falken aus Heilbronn sein.

Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge in der Liga haben die Indians heute die Möglichkeit im Pokal endlich wieder ein Erfolgserlebnis einzufahren. Laut Presse möchte Trainer Bernie Kaminski aber aber auch den Pokal zum probieren nutzen. So soll die vierte Reihe wieder etwas mehr Eiszeit bekommen.

Indians schlagen Aufsteiger mit 3:2 0

Indians schlagen Aufsteiger mit 3:2

Die EC Hannover konnten den dritten Heimsieg der Saison einfahren. Gegen den Aufsteiger aus Garmisch-Partenkirchen siegten die Indians mit mehr Mühe als erwartet mit 3:2 (1:0;2:2;0:0) und holten sich damit Tabellenplatz 2 in der Eishockey Bundesliga.

Für den verletzten Jan Hemmes rückte Maik Blankert in den Kader und bekam im Wechsel mit Tobias Stolikwoski auch regelmäßig Eiszeit. Sogar reichlich davon bekam die junge vierte Sturmreihe der Indians um den starken Daniel Lupzig, Philipp Quinlan und Andrei Salzer.

Indians starten in die dritte Bundesligasaison 5

Indians starten in die dritte Bundesligasaison

Wieder einmal neigt sich eine Sommerpause am Pferdeturm dem Ende zu. Am Freitag starten die EC Hannover Indians in Ihre mittlerweile dritte Saison in der Eishockey Bundesliga.

Wie schon in den Jahren zuvor mussten die Indians Fans an zahlreiche neue Gesichter gewöhnen. War der Umbruch vor zwei Jahren nach dem Klassenerhalt in letzter Sekunde noch geplant gewesen, muss Trainer Bernie Kaminski in dieser Saison nicht ganz freiwillig ein fast komplettes neues Team formen.

Maik Blankart verstärkt Braves 0

Maik Blankart verstärkt Braves

Ebenfalls neu am Pferdeturm ist Maik Blankart. Der 18-jähriger Verteidiger kommt von den Kölner Haien und soll via Hannover Braves an die zweite Bundesliga herangeführt werden. Der aktuelle U18 Nationalspieler wird mit einer Doppellizenz...